Homöopathie

Die homöopathische Behandlung

Die genuine Homöopathie ist eine individuelle, ganzheitliche Behandlung , die die Eigenregulationsfähigkeit und Selbstheilungskräfte des Menschen aktiviert und regeneriert. Dieses gilt sowohl für akute als auch für chronische Erkrankungen.

Diese Heilweise orientiert sich an den theoretischen und praktischen Anweisungen, die der Begründer der Homöopathie, Samuel Hahnemann (1755-1843) im Laufe seiner langen Forschungstätigkeit als Arzt entwickelt und im Organon der Heilkunst niedergeschrieben hat.

Die Verordnung eines nach dem Ähnlichkeitsprinzip bestimmten homöopathischen Arzneimittels bedarf einer genauen und zeitaufwendigen Analyse.
Wir arbeiten in unserer Praxis überwiegend mit dem Symptomenlexikon nach Hahnemann und dem Therapeutischen Taschenbuch nach Hahnemanns Schüler Clemens von Boenninghausen.

Im Einzelnen umfasst die homöopathische Behandlung die Erfassung Ihrer persönlichen Krankengeschichte, familiärer Erkrankungen, die genaue Beschreibung der aktuellen Beschwerden, die körperliche Untersuchung und bei Bedarf weitere diagnostische Maßnahmen.